Auszahlungsbetrag

04.05.2014 von
Die meisten Kredite werden an den Verbraucher in voller Höhe ausgezahlt. Ist dies jedoch nicht der Fall, so wird von einem Auszahlungskurs gesprochen.

Die meisten Kredite werden an den Verbraucher in voller Höhe ausgezahlt. Ist dies jedoch nicht der Fall, so wird von einem Auszahlungskurs gesprochen. Dieser Kurs ergibt sich aus dem Anteil der Kreditsumme in Prozent, abzüglich von Abschlägen wie beispielsweise das Disagio, welche an den Kreditnehmer ausgezahlt wird. Das Disagio wird auch als Damnum oder Abgeld bezeichnet und ist die Differenz zwischen dem Nettokreditbetrag und der Gesamtkreditsumme. Wenn ein Schuldner einen Disagio in Anspruch nehmen möchte, so tilgt er bereits bei der Auszahlung des Kreditbetrages einen Teil der Zinsen, was wiederum die Gesamtzinskosten während der Dauer der Rückzahlung sinken lässt.